Mediathek

Neben dem Projekt Neuer Markt läuft auch die Planung für den Bereich an der Friedrich-Ebert-Straße gegenüber Gymnasium und Mensa. Dort soll neben der Mediathek auch ein Büro- und Geschäftsgebäude neu errichtet werden. Um das Planungsrecht dafür zu schaffen, wird derzeit der Bebauungsplan „Stadtzentrum III“ erarbeitet. Dieser Plan lag bis zum 31. Mai 2013 im Rathaus der Stadt Ingelheim öffentlich aus. Gleichzeitig waren alle Unterlagen auch über die städtische Homepage einsehbar. Der Bebauungsplan umfasst nicht nur das Ebert-Carré sondern auch weitere Flächen an der Binger Straße bis zur Rheinhessischen.

Auch der Bebauungsplan „Stadtzentrum V – Rathaus“ lag bis zum 31. Mai 2013 öffentlich aus. Zu beiden Plänen können die Bürger Anregungen oder Stellungnahmen bei der Stadt Ingelheim abgeben. Diese Anregungen wurden dann gemeinsam mit allen anderen öffentlichen und privaten Stellungnahmen gegeneinander und untereinander gerecht abgewogen. Die Bebauungspläne werden auf der Grundlage dieser Anregungen weiter entwickelt und fortgeschrieben. Wenn Anregungen in den Bebauungsplan einfließen, indem z.B. die Planzeichnung geändert wird oder eine textliche Festsetzung ergänzt wird, wird der Bebauungsplan nochmals öffentlich ausgelegt.

Entwicklung
Neuer Markt