Baustellenbesuch Planungswerkstatt

27 Jun 2016

600 2956

Etwa 60.000 Meter elektrische Leitungen und 24.000 Meter Datenkabel werden derzeit auf der Baustelle Neuer Markt verlegt. Strippenzieher sind aber vor Jahren und Monaten bereits ganz andere Personen gewesen: nämlich die Mitglieder der Planungswerkstatt Neuer Markt, die seit über drei Jahren das Bauvorhaben begleiten und wichtige Entscheidungen nach Empfehlungen von Architekt und Bauherr zum Wohle der Allgemeinheit treffen müssen.

Heute ging es nun um die Bemusterung eines Gestaltungsvorschlags die Tiefgarage betreffend. Clemens Tropp von Tropp Lichtdesign hat einen Bereich der Tiefgarage exemplarisch nach den Vorgaben der Planungswerkstatt gestalten lassen und war begeistert: "Eine solche Tiefgaragengestaltung findet sich andernorts vielleicht in Chicago oder New York". Die Decke - komplett schwarz gestrichen - lässt die ebenfalls schwarzen Leitungs- und Lüftungsrohre unsichtbar werden. Die Technik verschwindet so elegant über den Köpfen der Parker. Deutlich sichtbar dagegen die hellen Wände, die freundlich und im starken Kontrast mit der dunklen Decke, eine sichere Navigation unter Weiterbildungszentrum und Kultur- und Veranstaltungshalle kING möglich machen werden. 

Weitere Bilder vom Rundgang der Planungswerkstattmitglieder finden Sie in einem öffentlichen Album bei Facebook

mehr...

Entwicklung
Neuer Markt